Abseits von Neonlicht

Ausstellung fotografischer Arbeiten
zur Lebenswelt in Mecklenburg-Vorpommern
HerrenHaus Dölitz | 30. Mai-05. Juli

Franz Riegels Fotografien spiegeln das raue Hinterland Mecklenburgs, fernab der Großstadtlichter. Seine Bilder verbinden sich auf einzigartige Weise mit den Räumlichkeiten eines der ältesten HerrenHäuser in Mecklenburg, deren Besitzer die Spuren der Zeiten in den Mauern sichtbar lässt nicht übertüncht, nicht ausleuchtet sondern nur sichert. Als Gast kommt Brigida Brenkenhoff hinzu. Alle drei, Fotograf, Dichterin und HerrenHausbesitzer, verbindet das langsame, achtsame Sicheinlassen auf das Mecklenburger Hinterland, abseits vom Neonlicht der Metropolen.